Sportverein-Timmaspe.DE 21.06.2021 - 23:46:36  
 
   
 
Startseite            Impressum   
Startseite EMail an uns Seite drucken  
 
 
 
  Startseite
  Unser Verein
  Alle Sparten
  Sparten- +ÜL
  Turnen Ü60 + KiTu
  Fitness
  Karate
  Mittelp.-Turnier
  Lehrg.+Ausschr.
  Berichte & Artikel
  Termine i.d. Sparte
  Handball
  Kegeln
  Badminton
  Tennis
  News im Archiv
  Alle Kurse
  Jugend
  Termine im TSV
  EMail an uns
  Sponsoren
  Impressum
  Fotoalben
  Datenschutzerklärung

  Mittelp.-Turnier
  Lehrg.+Ausschr.
  Berichte & Artikel
  Termine i.d. Sparte Neu

Aktualisiert:
22.11.2020


Mitglied im:

Landessportverband
Schleswig-Holstein e.V.


Kreissportverband
Rendsburg-Eckernförde e.V.


Karate Verband
Schleswig-Holstein e.V.
Karte von Schleswig-Holstein

Handball-Verband
Schleswig-Holstein e.V.



 

Berichte und Artikel


1. Timmasper Mittelpunktpokal in Nortorf ausgetragen - Timmasper erfolgreich

Am Samstag, 11. August 2012 wurde in Nortorf das 1. Mal ein Karate-Turnier ausgetragen. Gastgeber war der Timmasper Sportverein. Auf die Einladung hin, meldeten 17 Vereine aus 3 Bundesländern ihre Athleten. 76 Sportler/innen und 11 Mannschaften traten gegeneinander in ihrer Altersstufe und Graduierung an. Eröffnet wurde das Event durch Japanische Trommlerinnen, die aus Hamburg angereist waren. Mit den Trommelschlägen wurden die Kämpferinnen und Kämpfer stilecht in die Halle gerufen und begrüßt. Die Wettkämpfe, die ohne Verletzungen und reibungslos durchgeführt wurden, zeigten ein breites Leistungsspektrum. Erfreulich für die Gastgeber, die Timmasper Karatekas, dass die eigenen Kämpferinnen und diesmal auch ein Kämpfer die Dominanz sowohl in den Einzel- als auch in den Mannschaftskategorien zeigten. Alle Timmasper Athleten waren auf dem Siegertreppchen. 3 mal Gold im Einzel konnten sich Anna Hergenreder, Franziska Bobsien und Celine Kohrt und 2 mal Gold konnten sich beide Timmasper Mannschaften sichern. Leonie Tiemann, Sandra Techau und Jörn Bobsien sicherten sich den 2. Platz und die 3 Timmasper Sportlerinnen Tabea Neumann, Angelika Ilz, Ines Lönhold und Petra Großnick schafften den 3. Platz. Somit waren die Timmasper der erfolgreichste Verein. Siegten doch alle Starter. Das Mittelpunktturnier wurde in 25 Gruppen der Kategorie Kata-Einzel und 3 Gruppen Kata-Team eingeteilt. In den Kata-Einzel-Gruppen gab es eine ganz wichtige Kategorie, nämlich die Gruppe für "Menschen mit Handicap". Diese Sportler können nicht nur Karate trainieren sondern ebenfalls auf Meisterschaften um ihre Platzierungen kämpfen. Besonders spannend endete das Turnier mit dem Championpokal. In dieser Runde mussten alle Sieger des Tages gegeneinander antreten. Die Runden wurden per Los live ausgelost und die Kata (Kampf gegen imaginäre Gegner) wurde auch zugelost. Der Champion des Tages wurde Fabian Bruhn, der amtierende Landesmeister seiner Klasse aus Geestacht. Wir gratulieren allen Siegern und freuen uns auf nächstes Jahr.


 
 
 
nach oben  
     
    Erstellt mit w7400cms - Version 2.50 - Copyrights © 2012-2021 by Timmasper Sportverein von 1948 e.V.